Termine nur nach Vereinbarung - 0179-2570482

Mo.-Fr. 07:00 bis 21:00, Sa., So. und Feiertage: 10:00 bis 18:00

Wie Sie sich am Unfallort verhalten sollten:

1. Rufen Sie die Polizei, damit es später keine Probleme bei der Schuldfrage gibt. Nicht selten gibt es im späteren Verlauf falsche Aussagen des Unfallverursachers.

 

2. Notieren Sie sich selbst in Stichworten, wie der Unfallhergang war. Dies kann Ihnen bei einem gerichtlichen Prozess als Gedankenstütze dienen.

 

3. Notieren Sie sich die folgenden Informationen von allen Unfallbeteiligten und Zeugen:

  • Name
  • Adresse
  • Kennzeichen
  • ggf. Versicherung und Versicherungsschein Nummer

 

4. Erstellen Sie möglichst aussagekräftige Fotos von der Unfallstelle, der Konstellation der Fahrzeuge zueinander und dem Schadensbild. Gegebenenfalls ist es sinnvoll Dokumente direkt vor Ort zu fotografieren, z. B. Führerschein, Personalausweis, Versicherungsschein, Kennzeichen.  Gemäß § 34 StVO müssen Sie bei geringfügigem Schaden danach unverzüglich beiseite fahren.

 

5. Sollten Sie sich nach dem Unfall unwohl fühlen oder Schmerzen verspüren, suchen Sie umgehend einen Arzt auf. Nur so können Sie im weiteren Verlauf nachweisen, dass eventuelle gesundheitliche Schäden durch den Unfall entstanden sind.
 

Kfz.-Sachverständigenbüro Nötzel

Inh. Catrin Nötzel

Telefon: 0179-2570482

Email: info@kfz-sv-muenchen.de

Kfz-Sachverständige und Gutachterin für Pasing, München und Umgebung.